Samstag, 22. Oktober 2011

braune Schlammpaste für's Gesicht



nach meiner super duper Erfahrung mit der Alpenrosecreme von Alverde wurde ich übermütig und habe mich für sehr kurze Zeit von meiner super Gesichtsreinigungsmethode verabschiedet und mich in das Feld Gesichtsreinigung gewagt. 


Ingredients
Aqua, Zea Mays Oil, Sorbitol, Coco Glucoside, Loess, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Parfum (Natural Essential Oils), Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil**, Xanthan Gum, Cimicifuga Racemosa Root Extract, Vaccinium Myrtillus (Bilberry) Extract, Saccharum Officinarum (Sugar Cane) Extract, Citrus Medica Llmonum (Lemon) Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Fruit Extract, Acer Saccharum (Sugar Maple) Extract, Hellanthus Annuus (Sunflower) Seed Oil**, Alcohol, Tocopherol, Citric Acid, Citronellol*, Llnalool*
*from natural essential oils **certif. organic agriculture
Bestandteile
Gereinigtes Wasser, Maiskeimöl, Sorbit, pflanzliches Tensid, natürliche Heilerde, pflanzliche Tenside, Fettalkohol, pflanzliches Glycerin, Mischung ätherischer Öle, Mandelöl**, Xanthan, Traubensilberkerze-Extrakt, natürliche Fruchtsäuren aus Heidelbeeren, Zuckerrohr, Limetten, Orangen und Zuckerahorn, Sonnenblumenöl**, Alkohol, pflanzliches Vitamin E, Zitronensäure, Inhaltsstoffe der ätherischen Öle*
* Bestandteile des natürlichen Parfümöls ** aus kontrolliert biologischem Anbau
Unsere hier angegebene INCI-Deklaration entspricht unserem derzeitigen Stand der Produktion. Da wir regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in unsere Rezepturen einfließen lassen, kann es vorkommen, dass in Ihrem dm-Markt zum Teil noch vorherige Produktversionen mit abweichenden Inhaltsstoff-Deklarationen zu finden sind.

hier der braune Schlamm auf der Hand
Der Geruch erinnert mich stark an den Badezusatz den es mit Totem Meersalz gibt, also nicht wirklich toll. Bei der Waschcreme kommt aber noch der deutliche Geruch von Schlamm hinzu. Du weißt nicht wie Schlamm riecht? Stell dir nen Tümpel vor der fast ausgetrocknet war und nur richtig viel Wasser dazu gekommen ist, kombiniere diesen Geruch mit dem von Ebbe. Alles in allem nicht so angenehm, aber noch nicht zu wegrennen. 

Die Konsistenz ist sehr dickflüssig, man muss schon ordentlich drücken damit was raus kommt. bäh 

Schlamm versucht aufzuschäumen

Auf der Rückseite der Tube steht, dass man es mit Wasser aufschäumen kann. ehm ja meinen Versuch seht ihr da. Nix Schaum! Auch nicht nach mehrmaligem Probieren. Ich mag aber Schaum bei der Gesichtsreinigung. 

Wo wir schon dabei sind: Gesichtsreinigung 
der Schlamm lässt sich ziemlich schlecht verteilen und die Reinigungswirkung spürt man kaum. Ich musste mir danach immer das Gesicht noch mal richtig Reinigen. Bäh kein Nachkauf-Kandidat

Was macht man nun mit einer Tube Ekel-Schlamm mit Null Reinigungswirkung? 
Zurück bringen? Wäre ne Option, weil es ja von dm kommt!

Option 2 man verwendet es für was anderes: als Gesichtsmaske. Dafür ist die Konsistenz perfekt, man muss sich danach eh noch das Gesicht abwaschen und sie ist vergleichbar mit einer Tote-Meer-Maske. 

Ich hab das Gesichtswasser natürlich dazu gekauft, nichts ist besser als eine aufeinander angestimmte Gerichtspflege. Dazu folgt auch noch ein Post. 


Habt ihr das auch schon mal gehabt, dass ihr ein Produkt gekauft habt und damit volle Kanne unzufrieden seid und es dann einfach Zweckentfremdet habt? Kennt ihr Schlammmasken und mögt sie? 

Kommentare:

Dési hat gesagt…

Ich hab das Gesichtstonic aus der Serie und das is echt super. Hab ich schon mehrmals nachgekauft!

Steffi hat gesagt…

hab ich auch, schreib noch was dazu bin nicht so 100% überzeugt davon

Dési hat gesagt…

also ich benutze das seit ca. 3 Monaten und meine Haut is echt viiiiiel besser...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...