Montag, 5. Dezember 2011

Flormar Mat Touch



Ich hab ja schon von meinem regelmäßigen Besuchen auf dem Hannoverschem Bahnhof berichtet. 
Dort gibt es auch einen Douglas und dort gibt es Flormar.
Meine Arbeitskollegin meinte mal, dass die Foundation von der Marke toll sein soll. Da meine von Catrice alle ist, habe ich zugeschlagen:



Das Gute Stück kostet 9.95€ enthalten sind um die 30ml. 

Laut Beschreibung kann es das: 
Wasserfeste, leichte Foundation mit Anti-Glanz-Effekt für den angesagten Mattlook. Vitamin E und Panthenol halten die Feuchtigkeit in der Haut, schützen sie und lassen sie seidig schimmern. Dank ihrer intensiven Deckkraft lässt die Foundation das Hautbild sichtbar verfeinert wirken.

Es gibt sie in 8 verschiedenen Nuancen 


Die Konsistenz ist dickflüssig, aber nicht zu fest. 






Rechts ohne links mit.

Geruch:

Chemisch von der feinsten Sorte. Das habe ich schon beim Tester bemerkt, aber da dachte ich naives Mädchen, dass es schnell verfliegen würde. Aber das tut es nicht. Der Geruch bleibt sehr lange auf der Haut und ich hatte ständig das Gefühl, dass andere Menschen um mich herum das auch riechen können. 

Deckkraft:

Die ist sehr hoch. Also so richtig, es deckt alles ab. Mein Gesicht wirkte sehr Maskenhaft. Leider dunkelt die Foundation auch nicht nach, so dass die Maske den ganzen Tag bleibt.

Matt- Effekt? 

Ehm der ist überhaupt nicht gegeben. Ich musste jedes Mal pudern, mach ich sonst auch, aber hier hat der Matt-Effekt nicht mal 2 Stunden gehalten.

Trage Gefühl:

 Schrecklich! Ich habe den ganzen Tag gespürt, dass ich etwas auf der Haut hatte. Diese pflegende, leichte Wirkung von Catrice war überhaupt nicht da und ich hab sie wirklich vermisst. Ich würde auf jeden Fall empfehlen eine Pflege darunter aufzutragen, denn gerade an der Wange ist es sehr ungleichmäßig geworden, weil die Haut dort bei mir etwas trockener ist. Das schlimmste kommt aber noch, meine Haut hat sich massiv verschlechtert. Ich habe das Produkt letzte Woche ausprobiert für 3 Tage und nun ist es immer noch nicht gut. Richtig deprimierend! 



Fazit:

Definitiv keine Kaufempfehlung von mir. Falls ihr jedoch eine preiswerte, hochdeckende, nicht mattierende, leicht zu beschaffene, nicht geruchsarme Foundation sucht und nicht so empfindlich mit eurer Haut seid, könnt ihr sie gerne kaufen. 

1 Kommentar:

Theodora R. hat gesagt…

Meine Güte, vielen Dank für diese Review!!! Ich wollte mir diese Foundation kaufen, aber dank dir werde ich das jetzt nicht mehr tun! Geld gespart :P Danke!! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...